Home » Männerwerk Schwarzwald Baar » Termine Männerwerk Schwarzwald Baar Herbst 21

HERR, wie lange noch?

Gib Frieden, Herr, gib Frieden,
die Welt nimmt schlimmen Lauf.
Recht wird durch Macht entschieden,
wer lügt, liegt obenauf.
Das Unrecht geht im Schwange,
wer stark ist, der gewinnt.
Wir rufen: Herr, wie lange?
Hilf uns, die friedlos sind.

Das Wort Gottes ist unser Wegweiser

Wähle Themenbereich

Termine Männerwerk Schwarzwald Baar Herbst 21

Print Friendly, PDF & Email

Sonntag, 05.09.2021, 15 Uhr

Kapellentag in Unterkirnach bei der Kapelle der Hl. Mutter Teresa der Familie Fürder, Hohrain 2,

Die Heilige Messe zelebriert Pfarrer Werner Arnold aus Bad Dürrheim. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes werden voraussichtlich Bläser des Musikvereins Unterkirnach übernehmen.

Anfahrtsweg: Von Villingen/Kirnacher Bahnhof über das Groppertal und beim Steinbruch links abbiegen über die Bahngleise Richtung Moosloch und dann zum Hochrain 2 oder von Peterzell/Schoren bis zum Steinbruch. Ab hier gibt es dann Hinweisschilder, oder von Unterkinach her Richtung Ackerloch fahren.

Freitag, 17.09.2021, 11 Uhr

„Marsch für das Leben“ in Berlin. Busfahrt ab VS-Villingen, Busbahnhof. Rückfahrt am Sonntag. Weitere Informationen und Anmeldung: Johannes Hauger, Tel. 07721 63369

Montag, 04.10.2021, 19,30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, Kanzleigasse 30

„Menschliche Sexualität -Gabe und Aufgabe-“, Referent: Martin Lienhart,
Villingen mit anschließender Diskussion

Mittwoch, 13.10.2021, 17 Uhr VS-Schwenningen Kirche St. Franziskus, Jakob-Kienzle-Str. 9

Anbetung u. Lobpreisgottesdienst mit Rosenkranz,
17:30 Uhr Heilige Messe und „Marienweihe“   anschl. Eucharistische Anbetung mit Sakramentalem Segen.
19:00 Uhr Beichtgelegenheit
Eine Musikgruppe aus Stetten übernimmt die musikalische Gestaltung.

ab 15,30 Uhr Begegnung der Männer im Gemeindehaus St. Franziskus mit dem Bezirk Möhringen, sofern Corona-Vorgaben dies zulassen. 

Samstag, 06.11.2021 ab 10 Uhr, Villingen in Heilig-Kreuz, Hochstraße 34

Großer Gebetstag: Lobpreis, Vortrag, Anbetung, Seelsorgegespräche, Heilige Messe und Einzelsegen mit Pfr. Werner Fimm, Kloster Brandenburg u. Pater Leonhard
Ggf. Anmeldung erforderlich: Tel. 07705 977246 oder 07721 63369

Share

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Friedensgebet am Fest Kreuzerhöhung (14.09.22)

Geht’s noch, Herr Bätzing?

RSS PC-Welt

RSS Für die Menschenrechte – Arbeitsgruppe VS

  • Vortrag in VS am 01.09.22: Die “Zeitenwende” aus ukrainischer und belarusischer Sicht
    VS-Villingen. Die IGFM-Arbeitsgruppe VS lädt zu einem Vortrag in Bezug auf die aktuelle Situation in Osteuropa ein, die durch den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine entstanden ist. Zwei in Frankfurt am Main arbeitende Mitarbeiterinnen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) erzählen aus der Sicht der Betroffenen: Für die UKRAINE: Valeriia Liamzienko; Für BELARUS: Christina Zich. […]

Dank für 2017