Home » Aktionen » Wie der Einsatz für Gefangene und Verfolgte Früchte trägt

Dem Lockdown Positives abgewinnen

RSS CNA

  • "Das Übel muss ein Ende finden": Mord an einem weiteren Priester in Nigeria 18. Januar 2021
    Nach dem Mord an Pfarrer John Gbakaan, einem katholischen Priester der nigerianischen Diözese Minna, haben Christen in der westafrikanischen Nation die Regierung aufgefordert, den Verbrechen gegen Geistliche im Land ein Ende zu setzen. Das berichtet "ACI Africa", die afrikanische Schwesteragentur von CNA Deutsch.   Laut "PM News", einer nigerianischen Online-Publikation, wurden Pfarrer Gbakaan und sein jüngerer […]

Wähle Themenbereich

Wie der Einsatz für Gefangene und Verfolgte Früchte trägt

Print Friendly, PDF & Email

Der wegen “Abfall vom Islam” zum Tode verurteilte iranische Pastor Youcef Nadarkhani kam am 8. September 2012 frei, nachdem die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) über 60.000 Unterschriften gesammelt und viele Christen für die Freilassung gebetet hatten.

Das Villinger IGFM-Team nimmt dies – in Kooperation mit der Christlichen Gemeinde Lantwattenstr. Villingen – zum Anlass, am 27. Oktober 2012 (20 Uhr, Gemeindezentrum, Lantwattenstr. 4, 78050 VS-Villingen) einen Vortrag mit Gesprächsrunde anzubieten: “Einsatz für Opfer religiös motivierter Gewalt am Beispiel von Pastor Youcef Nadarkhani”. Zuvor gibt es von 9 bis 15 Uhr einen Info-Stand mit Mahnwache in der Villinger Fußgängerzone. >>>Download Flyer

Referentin ist die aus dem Iran stammende Pastorin Mahin Mousapour; sie wird auch auf die Situation der bedrängten Hauskirchengemeinden in ihrem Heimatland eingehen, deren Mitglieder ehemalige Muslime sind. Frau Mousapour lebt seit 25 Jahren in Deutschland und leitet eine Gemeinde ehemaliger Muslime in der Nähe von Frankfurt am Main.

Share

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

USA: Todesstrafe abschaffen!

RSS PC-Welt

RSS Ein neues Pfingsten – Freude am Glauben

  • 2021: Sich auf das Wesentliche ausrichten
    09 January, 2021 / 2:31 PM Was ist wesentlich? Für mich persönlich, für jeden Menschen, um das ewige Heil zu erlangen? Im Prolog des Johannes-Evangeliums heißt es im Kontext: Jesus Christus (das Wort Gottes) kam als das wahre Licht in unsere Welt. Er, durch den alles geworden ist, kam in sein Eigentum, aber die Seinigen […]

RSS Für die Menschenrechte – Arbeitsgruppe VS

  • Brennpunkt Nahost
    Nahost: Katholiken besorgt humanitäre Lage – Vatican News https://t.co/0iks2ZmS46— Heinz Josef Ernst (@ernesto4711) December 11, 2020 The post Brennpunkt Nahost first appeared on Für die Menschenrechte.